ⓘ मुक्त ज्ञानकोश. क्या आप जानते हैं? पृष्ठ 313

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →
                                               

Agrotera

Agrotera ist ein Gebet von der griechischen Göttin Artemis, mit der Hilfe von Ihnen als Göttin der Jagd verehrt wurde. Ihr Kult ist in fast der ganzen antiken Griechenland, greifbar, am besten Ihr Kult ist bekannt in Athen. In Athen, der Artemis ...

                                               

Aidos

Aidos, in der griechischen Mythologie die personifizierte Scham. Nach Pindar ist Sie die Tochter des Prometheus. Das Konzept der Aidos ist Komplex und in der klassischen Philologie noch immer kontrovers diskutiert. Es ist verbunden mit der Göttin ...

                                               

आजा (पुराण)

Aja, die ist eine Göttin der mesopotamischen Religion. Sie ist die Gemahlin des Sonnengottes Šamaš. Die Kinder, die den Traum der Götter Mamu und Ziqiqu sind. Aja ist in späterer Zeit mit der Göttin Antum auch Antu das gleiche. Dieser war ursprün ...

                                               

Ala (देवी)

In einem hethitischen Text der Bronzezeit und in mehreren Hieroglyphen-luwischen Texte in der Eisenzeit "Frau Ala" war het. d MUNUS Ala-, hluw. FEMINA Ala genannt. Der Name ist wahrscheinlich gehören zu den luwischen Adjektiv ala- "high". Persone ...

                                               

Alala

Alala, die Personifikation der gleiche Schlachtruf, der in der griechischen Mythologie. Als eine Verkörperung erscheint in einem Fragment aus dem Dithyrambs Pindars, wo Sie ist die Tochter von dem personifizierten Krieg Polemos heißt.

                                               

Alekto (पुराण)

Alekto ist der Name einer Gottheit in der griechischen und römischen Mythologie. Sie und Ihre zwei Schwestern, Ares, und Tisiphone form als Trio, die Erinyes. Seit der klassischen Periode, Sie wird bezeichnet als die Eumenides.

                                               

Aletheia (पुराण)

Aletheia in der griechischen Mythologie die Göttin der Wahrheit und Tochter des Zeus. Nach Plutarch war Sie die Amme des Apollon. Nach einer Fabel von Aesop wurde gebildet von Prometheus aus Ton, aber bevor er Ihr gegeben hatte, Leben, nicht mehr ...

                                               

Algea

Die Dinoflagellaten sind in der griechischen Mythologie Personifikationen von den Schmerzen. In Hesiod s Theogonie, die Algen sind Töchter der Göttin der Zwietracht, Eris, Ihre Geschwister sind auch Personifizierungen der Menschen negativ besetzt ...

                                               

Allani

Allani ist die hurritische Göttin der unter-Welt. Von den Hethitern, den Kult im 14. Jahrhundert. Jahrhundert v. Chr., übernahmen, war Sie magnetisiert mit der Sonnengöttin der Erde synkretistisch.

                                               

Allanzu

Allanzu ist eine hurritische Göttin, die war auch verehrt von den Hethitern. Allanzu ist die Tochter des obersten hurritische Götter paar Teššub und Ḫepat und Schwester der Gott Šarruma. Die gesamte Familie der Götter ist vertreten in den hethiti ...

                                               

Matronae Almaviahenae

Abbruch der alten Kirche Thorr Arbeit war im Jahre 1905, neben der Votivstein für die Almaviahenae mehr der altar Steine in den Fundamenten gebaut, bearbeitet Spolien gefunden. Diese wurden beschrieben im Jahr 1906, in der Année épigraphique erst ...

                                               

Amaterasu

Amaterasu vollem Namen Amaterasu-ō-mi-kami, ist die wichtigste Kami des Shintoismus. Sie personifiziert die Sonne und das Licht und gilt als der Begründer des japanischen kaiserlichen Haus. Gemäß dem Kojiki, der ältesten geschichtlichen und mytho ...

                                               

Amaunet

Amaunet ist eine altägyptische Gottheit der ägyptischen Mythologie. Sie wurde dargestellt als eine Frau mit der Roten Krone von Unterägypten. In der urgötter Kreis der Ogdoad von Hermopolis Amaunet als weibliche Gegenstück zu Amun, in der Erwägun ...

                                               

Amenouzume

Amenouzume, Karl Florenz übersetzt den Namen mit "das abschreckende Weib des Himmels") ist eine weibliche Kami in der Mythologie des Shinto. Der Tanz von Amenouzume ist als die ursprüngliche form der Shinto-sacred dance Kagura.

                                               

Amentet

Oder Imentet, eine alte ägyptische Göttin des Todes ist Amentet. Seit dem Alten Reich war Sie die Personifikation des Toten-Reiches im Westen. Sie finden seit dem Neuen Reich die Rede in der tot-Literatur, und ist eine Göttin des Amduat.

                                               

Amesemi

Amesemi ist eine Nubische Göttin. Es wurde gezeigt, Amesemi als eine Frau, die eine ikonographische Kennzeichen der Sonnenscheibe Doppel-gekrönten Falken auf den Kopf. Sie ist der Begleiter des Löwen Gott Apedemak. Auf der Seitenwand des Löwen-Te ...

                                               

Ammamma

Ammamma-oder Mamma von einem Hut-ist-hethitischen Göttin. Ammamma ist wahrscheinlich eine Göttin der Natur, der Fruchtbarkeit, und die wilden Tiere. Sie ist die große Mutter-Göttin, deren Name ist eine Verdoppelung der hethitischen amma = Mutter? ...

                                               

Ammit

Ammit ist, wie die altägyptische jenseits, das Göttin seit dem 18. Dynastie belegt. Ihre Rolle verbunden ist, in der altägyptischen Mythologie eng mit dem Schutz des Königs. Es war, als "die Gemahlin von Osiris", wer verteidigt sein und Feinde de ...

                                               

Ammit-नेट-amentet

Ammit-net-amentet, ist in der von der 26. Dynastie stammenden Papyrus Magique als eine bedrohliche Figur genannt. In den Sarg der Padiamunipet es wirkt wie ein tot-eater während der Verhandlung von den Toten Gericht. Sie hat auch ein Buch in der ...

                                               

Matronae Amnesahenae

Abbruch der alten Kirche Thorr Arbeit gefunden wurden im Jahre 1905 neben der Votivstein für die Amnesahenae mehr der altar Steine in den Fundamenten gebaut, bearbeitet Spolien. Die Funde wurden übertragen in den Besitz des Rheinischen Landesmuse ...

                                               

Amphilogiai

Die Amphilogiai sind in der griechischen Mythologie Personifikationen der Streit nennen. In Hesiod s Theogonie, die Amphilogiai sind Töchter der Göttin der Zwietracht, Eris, Ihre Geschwister sind auch Personifizierungen der Menschen negativ beset ...

                                               

Anadyomene

Anadyomene war ein Beiname der griechischen Göttin Aphrodite. Das Epitheton bezeichnet, die von Hesiod in seiner alten Legende von der Geburt der Aphrodite, der zu sein, auferstanden aus Zypern dem Schaum des Meeres, nachdem Sie gemischt hatten, ...

                                               

अनहिता

Anahita ist der Mazda ist nicht immanent Name einer Zoroastrischen iranische Göttin des Wassers und gleichzeitig die Fruchtbarkeit und die Vergöttlichung des den kosmischen Ozean Essen "world Fluss".

                                               

Anaideia

Anaideia, die Personifikation der Schamlosigkeit ist in der griechischen Mythologie. Ein Kult in Athen ist bereits darauf hingewiesen, im Fall von Xenophon, der Sokrates im Symposium der Athener mit den Spartaner vergleichen. Im Gegensatz zu den ...

                                               

Ananke (पुराण)

Ananke in der griechischen Mythologie die Personifizierung des unpersönlichen Schicksals, im Gegensatz zu den von den moirai zugeordnet, um den persönlichen Schicksal und Tyche, das steht sowohl für Glück als auch das Unglück von blinden Zufällen ...

                                               

Anat (देवी)

Anat oder Anath ist eine altägyptische und eine altsyrische Göttin des Krieges, die Göttin Beschützer gegen wilde Tiere. Zusätzlich zu seiner Rolle als Kriegs-Göttin Anat auch als Liebesgöttin. Wahrscheinlich ist diese Göttin ursprünglich nicht ä ...

                                               

Ancamna

Ancamna ist eine gallo-römische Wasser-Quelle, und die Göttin der keltischen Mythologie, und war besonders verehrt in Teilen der Mittelmosel, Trier und Ripsdorf, zusammen mit Mars Lenus, in Möhn mit Mars Smertulianus.

                                               

Andarta

Andarta ist im Zusammenhang mit den keltischen Gottheiten tragen Artio und Artaios in Verbindung. Oft ist es auch der Verdacht, dass Sie vielleicht mit der britannischen Gottheit Andraste identisch ist, die jedoch etymologisch, ist eher unwahrsch ...

                                               

Andraste

Andraste, auch, Andrasta oder Adrasta, ein Krieg ist wahrscheinlich eine Göttin aus Großbritannien. Eine von manchen Autoren angenommene Verballhornung des Namens Andarta ist ohne solide sprachliche basis.

                                               

Androktasiai

Die Androktasiai sind in der griechischen Mythologie Personifikationen der Schlacht ein Gemetzel. Das Wort Androktasiai erscheint bereits bei Homer als synonym für die Schlachten. In Hesiod s Theogonie, die Androktasiai erscheinen personifiziert ...

                                               

Matronae Andrusteihiae

Eine Beute, die gefunden wurde, unter unbekannten Umständen, 1835, und Weyertor Köln-Lindenthal. Der altar aus Stein wurde wahrscheinlich geschnitzt für den Einbau in die mittelalterliche Stadtmauer oder das Kloster Teich durch den Abschlag des B ...

                                               

Angerona

Angerona oder Angeronia ist eine Göttin des frühen Rom. Ihr Kult Bild von Volupia Einrichtung war im Tempel an der Porta Romanula. Das Bild, das Sie zeigten mit "dem angeschlossenen und verschlossenen" Mündung. Darüber hinaus machte Sie die Finge ...

                                               

अन्ना (देवी)

Anna ist eine Altana-tolische Göttin, die verehrt wurde, in die Zeit des gelegentlichen assyrischen der Kolonisation in Karum Kaneš. Anna, die wichtigste Göttin des Kaneš, das ist für die layer-II -. Es erscheint wie ein Gelübde an eine Gottheit, ...

                                               

अन्ना Perenna

Anna Perenna ist eine der viele "kleine" Göttinnen des antiken Rom. Wahrscheinlich stammt Sie aus der etruskischen Mythologie, wo es war eine Mutter-Erde-Göttin, und war übernommen durch die Römer. Anna Perenna war am 15. März mit einem Allgemein ...

                                               

अन्नपूर्णा (देवी)

Annapurna, auch Vishalakshi genannt, ist ein Hindu-weibliche Gottheit, die verehrt wird, als Göttin des Hauses, der Ernte, Reis, Brot, Kochen, Fülle, und Nahrung. Sie gibt auch die Gabe des guten Kochens. Annapurna ist, um sicherzustellen, dass n ...

                                               

Annea

Annea war eine Göttin der Nord-italischen Kelten. Sie wurde verehrt in der heutigen Provinz von Cuneo nahe der französischen Grenze, wo eine Inschrift mit der römischen Göttin Juno ist die gleiche. Es ist auch identifiziert mit der gallischen Göt ...

                                               

Annit (पुराण)

Annit ist ein front-Asien-Nord-Babylonische Göttin des Mondes, der wurde später ersetzt durch den Himmel der Göttin Ischtar war. Sie wurde dargestellt, als acht-beam-Disk.

                                               

Ansotica

Ansotica war eine liburnian Gottheit, die angebetet wurde, in der Gegend von Nin und Zadar in Kroatien. Es repräsentiert den Typ einer Muttergöttin oder Göttin der Liebe und wurde identifiziert, die mit der römischen Venus. Wie bei fast allen ill ...

                                               

Antaura

Antaura ist ein weiblicher Dämon aus der griechischen und später römischen Mythologie, der ruft Migräne aus. Sie steigt aus dem Meer, um die Menschen heimzusuchen. Antaura ist oft festgelegt, und der Wind weht die gleichen. Antaura geht zurück au ...

                                               

अनु (देवी)

Anu genannt wird, im Glossar Sanas Cormaic "Cormacs Flüstern" als die "Mutter der irischen Götter" mater deorum Hibernensium. Nach dem etymologischen Verzeichnis Cóir Anmann "Rechts neben Dem Namen" ist eine Göttin der Fruchtbarkeit bandía in tṡó ...

                                               

Anukis

Anukis, eine Göttin aus dem Sudan, die wurde auch verehrt im Alten ägypten, und zum ersten mal auf die Säule der tele-des von Sesostris I. wiederhergestellt Satis-Tempel auf Elephantine belegt ist.

                                               

Anzili

Anzili oder Enzili ist ein hethitischen Göttin, die verehrt wurde im Tamita und Zapišḫuna. Es ist auch mit dem Akkadogramm Ihre Familie oder gemeinsam als Familie - li geschrieben. Die Göttin Anzili ist in Ḫurma als die Gefährtin der Wettergott v ...

                                               

अपर्णा (पुराण)

Aparna ist in der indischen Mythologie, ist die Tochter von Himavat, dem Gott des Schnees und in den Himalaya und Mena. Ihre Schwestern waren Ekaparna und Ekapatala. Alle drei Schwestern der extreme asketische Praktiken Tapas befleißigten sich. E ...

                                               

Apate

Apate ist ein Daimon der griechischen Mythologie. Sie ist die Personifikation der Täuschung und des Betrugs. Ihr Pendant in der römischen Mythologie ist die Frau die. In Hesiod s Theogonie Sie wurde geboren, Vater von Nyx, bei Cicero, kam es von ...

                                               

बंदर-huci-kamuy

Ape-huci-kamuy, oder die Ape-kamuy, die Feuer-Göttin der Ainu ist. Sie ist Wohnsitz unter dem häuslichen Herd und spendet von dort aus die Familie Wärme und Frieden. Ihr Mann ist Cise-kor-kamuy, der Gott des Hauses. Ihre Geschwister Hasinaw-uk ka ...

                                               

Aperetiset

Aperetiset ist eine Göttin der ägyptischen Mythologie, die Ihre Wichtigste Ort der Anbetung in der oberägyptischen Stadt Akhmim. Sie wurde dargestellt, mit dem Kopfschmuck der Hathor, und gelegentlich eine hohe Feder-Krone. In Akhmim, es bildete ...

                                               

Aphaia

Aphaia war eine Griechische Göttin. Sie hatte nach dem Mythos der Ihren Kult nur auf der Insel und war die wichtigste Göttin dieser Insel, aber wahrscheinlich aus Kreta. Manchmal Aphaia mit anderen Göttinnen identifiziert, nämlich Artemis, Athene ...

                                               

कंपनी kypris

Der Aphrodite die Götter nach der griechischen Mythologie die Göttin der Liebe, Schönheit und sinnlichen Begierde und eine der kanonischen zwölf Olympischen Gott. Sie war besonders verehrt als die Patronin der Sexualität und der Reproduktion, die ...

                                               

Aphrodite Akraia

Aphrodite Akraia war eine zyprische Göttin. Sie hatte, nach Strabo, ein Tempel auf der Spitze der Karpas-Halbinsel, nicht weit von Karpasia auf dem Gipfel eines Berges namens Olympos. Dieser Schrein, Frauen durften weder sehen noch betreten. D. G ...

                                               

Aphrodite Urania

Aphrodite Urania, die himmlische Aphrodite, ist eine Erscheinungsform der griechischen Göttin Aphrodite, die wahrscheinlich gehen wir zurück zu levantinischen Modelle. Pausanias beschreibt Ihre Verehrung in Athen. Sie ist die Tochter des Uranos u ...

                                               

Apsara

Apsaras, die in der hinduistischen und Teilen der Buddhistischen Mythologie halb menschliche, halb göttliche Frauen, die im Palast des Gottes Indra. Apsaras gelten auch als "Geister" der Wolken und Gewässer und sind in dieser Hinsicht von den Nym ...

                                               

आरा (पुराण)

Ara ist die Personifikation der Fluch ist in der griechischen Mythologie. Als solche, Ara gehört zu den Göttinnen in der Umgebung von Rache und in der Elektra des Sophokles neben den Erinyes, während Aischylos verwendet, die in verschiedenen Orte ...

                                               

Arcanua

Arcanua oder Arkanva ist der Name eines Gallo-römischen, der keltischen Göttin, die in einer zwei Inschriften-Funde aus der 2. Jahrhunderts Geboren-Gebucht ist überliefert in der niederländischen Provinz Limburg.

                                               

Ardoxso

Ardoxso war eine lokale, baktrischen Göttin erscheint am häufigsten auf den Münzen der Kuschana-Herrscher. Sie ist in der Regel gezeigt, mit der ein Füllhorn und stützt sich auf das Bild der Tyche. Ardoxso die baktrischen Form von avestisch-Ashi ...

                                               

Arduinna

Arduinna war eine weibliche keltische Gottheit des Waldes und Namensgeber der Ardennen. Der Name ist möglicherweise verwandt mit dem irischen ard und kymrischen ardd. Die Gottheit zugeordnet ist, nach der Interpretatio Romana, der römischen Diana ...

                                               

Arke (पुराण)

Arke auf den Markt ist eine Gottheit der griechischen Mythologie. Sie ist die Tochter des Thaumas und der Zwillingsschwester der Iris. Arke auf den Markt beschrieben wurde, ähnlich im Aussehen an Ihre Schwester Iris. Sie sollten geflügelten wurde ...

                                               

आर्टेमिस Paralia

Artemis Paralia, die Artemis von der Küste, hatte die Zunge von einem Tempel in Kition in Larnaca auf der Mittelmeerinsel Zypern in der sogenannten Skala, ein land zwischen den Salinen und das Meer, in der Nähe des Melkart-Tempel. Isaac Hall verm ...

                                               

Artio

Artio ist eine gallische Jagd-und eine Bären-Göttin, die verehrt wurde im Fall des Helvetians, und Treverern. Ihr Name ist abgeleitet von artos, dem gallischen Wort für die "bear". In der Interpretatio Romana Artio von Diana ist gleich.

                                               

अशेरा

Ihr Name leitet sich, nach Albright und andere aus dem semitischen aṯr Heiligen Ort. Wurde verehrt in der Form des Kultes der Pfahl.

                                               

Asratum

Ašratum ist eine Babylonische Göttin der Liebe. Sie ist die Frau von Amurrum. Ašratum dokumentiert ist aus dem alt-babylonischen Zeit, vor allem in Götter-Listen. Ihr Beiname bēlet sēri, Herrin der Steppe. Hammurabi heißt kallat šar šamī, "Braut ...

                                               

Astarte

Asthoreth, Ugaritic ʿAthtartu, phönizisch: ʿštrt, Griechisch: Αστάρτη, Hebräisch: עשתרת, Aramäisch: ʿAthtar, war die Königin des Himmels und Göttin der Liebe, der mehrere der westsemitischen Völker. Auf einer Inschrift aus Delos, die Astarte von ...

                                               

एस्टेरिया (बेटी की Koios)

Asteria ist eine Titanide der griechischen Mythologie. In Hesiod s Theogonie, und diese, später Mythographen Sie ist die Tochter der Titanen Koios und der Titanide Phoibe, sowie die Schwester der Leto. Von Perses ist Sie die Mutter der Hekate, wo ...

                                               

Astraea (पुराण)

Astraea oder Astraia ist eine Gestalt der griechischen und römischen Mythologie, die in Zusammenhang mit dem Mythos von der Welt, ist die Alterung, die erscheint zum ersten mal bei Hesiod in seinem Gedicht Werke und Tage. Dort beschreibt der Dich ...

                                               

Astrape

Ein Mythos der Astrape ist in der Literatur bekannt, Plinius beschreibt ein Gemälde des Malers Apelles-von der 4. Jahrhundert v. Chr., auf der Astrape personalisierte gezeigt wurde. Philo ein anderes Bild beschreibt, ereignete sich in der Astrape ...

                                               

Atargatis (डीईआईटीवाई)

Atargatis, Atarata, als Griechisch-römische Form Dea Syria, war eine semitische Gottheit besonders im Norden von Syrien, gehörte zu den Kult unter anderem die rituelle Kastration. Strabo XVI,4.27 von der Zeit der Wende und Athenaios zu Beginn des ...

                                               

खाया (पुराण)

Ate verkörpert in der griechischen Mythologie die Verblendung. Nach Hesiod Gegessen und Ihre Schwester Dysnomia Töchter der Eris, Göttin der Zwietracht und Enkelinnen von Nyx, Göttin der Nacht. Wenn Homer Ate ist die Tochter des Zeus. Es stürzt a ...

                                               

एथेना Chalkioikos

Athena Chalkioikos, ist der alte volkstümliche name für die Göttin der Stadt Sparta, die Athena Poliuchos. Der Ausdruck bedeutet so viel wie "Athena des Hauses aus Erz" und tritt auf, weil der Tempel Renovierung oder den Bau von einem lokalen Arc ...

                                               

एथेना

Athene oder Athena, ist eine Göttin der griechischen Mythologie. Ist Athen die Göttin der Weisheit, Strategie und des Kampfes, der Kunst, Handwerk und Handarbeit sowie Schutzgöttin und Namensgeberin der griechischen Stadt. Es ist eine der zwölf O ...

                                               

Athirat

Athirat ist ein Ugarit auf das Meer und der Himmel Göttin. Darüber hinaus Athirat hatte als Sonnengöttin in der Bedeutung, im Süden der arabischen Religion Qatabans.

                                               

Atropos

Atropos in der griechischen Mythologie die älteste der drei moirai. Als ein Zerstörer, es war Ihre Aufgabe, Sie zu schneiden Sie die Lebens-thread, der hatte eingewebt, indem Sie Ihre Schwestern, clotho und Lachesis gemessen. Sie wählte den Weg d ...

                                               

Âu Cơ

Âu Cơ ist eine weibliche Fee und einem Berg-Gottheit in der Vietnamesischen Mythologie. Durch Ihre Ehe mit dem Dragon Lord Lac Long Quân, Sie ist die Mutter des Vietnamesischen Volkes. Die Vietnamesischen Mythos der Herkunft, das heißt, die Vorhe ...

                                               

आभा (देवी)

Aura der Göttin der Morgenbrise aus der griechischen Mythologie. Ihr Mythos erzählt wird im hören auf die Randnummern der dionysiaca des Nonnos von Panopolis, wo Sie erscheinen, einmal als Tochter des Titanen Lelantos und der Nymphe Periboa, und ...

                                               

अरोड़ा (पुराण)

Aurora, der ersten erröten der lateinische name des morgens. In den lateinischen Werken der Name Aurora daher angezeigt, an Stelle der griechischen Göttin Eos, zur Unterscheidung Häufig ist eine öffnung zwischen einer poetischen Bezeichnung der T ...

                                               

Ausrine

Nach der litauischen folk-songs der mondgott Mėnuo verliebte sich in die junge Aušrinė, weshalb Mėnuo und seine Frau Saulė geteilt, und Ihre Ehe wurde aufgelöst. Die Göttin ist zuerst erwähnt von dem polnischen Historiker Jan Łasicki: Der Name Au ...

                                               

Austeja

Austėja ist die Göttin der Honigbiene, die auch für die Vermehrung der Pflanzen verantwortlich ist in der litauischen Mythologie. Zusätzlich, Sie galt als Beschützerin der Ehe der teilnahmeberechtigten Frauen und Schwangere Frauen. Heute ist der ...

                                               

Aveha

Die Gottheiten sind bisher nur von einer einzigen Inschrift bekannt, in der Sie aufgerufen werden zusätzlich zu den angeblichen matrons Ahueccaniae. Die Inschrift ist angebracht auf einem 92 cm hohen Sandstein-sockel, gefunden in sekundärer Verwe ...

                                               

Aventia

Aventia war eine keltische Frühlings-Göttin, bezeugt durch mehrere Inschriften einer. Es wird davon ausgegangen, dass die Quelle Buydère / Buderou in Donatyre, war im Osten, geweiht von Avenches, die Aventia, zumal dieser Quelle wurde einst als h ...

                                               

Ayauhteotl

Ayauhteotl ist in der aztekischen Götter, die Welt ist eine Manifestation der Wassergöttin Chalchiuhtlicue. Ayauhteotl, die Göttin der Nacht und am morgen Nebel und Dunst, und wegen Ihrer vertrackten Natur, die Göttin der Eitelkeit und Ruhm ist. ...

                                               

बीए (चीनी पौराणिक कथाओं)

Ba, auch Nüba oder Hanba, ist die Tochter des mythischen Kaisers Huang Di und die chinesische Göttin der Trockenheit. Ba, die ist bereits in der klassischen Werke, Shijing Shan Hai Jing, und Shenyijing, wird beschrieben als etwa einen Meter hoch, ...

                                               

Baau

Baau ist in der phönizischen Mythologie die Personifikation der Nacht. Baau ist erwähnt in Herennios Philo s phönizische Geschichte, in den Kontext der Kosmogonie. Dort ist Sie die Frau des wind-Gottes Kolpias und die Mutter des ersten Sterbliche ...

                                               

बाबा (देवी)

Baba ist eine sumerische Muttergottheit und Göttin der Stadt von Gudea und Girsu. Sie war die Tochter von Gatumdu, und damit Enkelin des obersten Gottes des sumerischen Pantheon, wer gilt als Ihr Vater. Ihr Mann war der Staat Gott von Gudea, Ning ...

                                               

Baduhenna

Baduhenna ist eine germanische Göttin der Friesen, Sie hatten geweiht, einem Hain. Die einzige Antike Quelle, die erwähnt, dieser name ist Tacitus, der berichtet, dass in der Nähe von diesem Wald im Jahr 28 ad, eine römische Einheit mit 900 Legio ...

                                               

Bahuchara माता

Bahuchara Mata ist die Göttin der Hijra-Gemeinschaften in Indien und wird angebetet von Ihnen. Als Hijra werden als in den Gesellschaften Südasiens üblicherweise den Mitgliedern des Dritten Geschlechts, die sich weder als Mann noch als Frau.

                                               

Baiotis

Baiotis ist ein Beiname der Aphrodite. Aphrodite trug den Beinamen Baiotis in dem Fall der Bewohner von Syrakus. Das Attribut war wohl Ihre Anmut, die sich in der Kleinheit Ihrer Ohren.

                                               

Bastet

Es wurde gezeigt, Bastet im Alten Reich in den Pyramiden-Texten als eine Löwin, die es ist leicht zu verwechseln mit Menhit, Sekhmet oder Thermutis zu. Später, Ihre Darstellung war, dass einer sitzenden Katze.

                                               

बैट (मिस्र के पौराणिक कथाओं)

Schon in der frühdynastischen Zeit ist die Fledermaus alten ägyptischen besetzten lokalen Göttin der Hauptstadt Hu-sechem in der siebten oberägyptischen GAU. Der Name ist die weibliche Form des Wortes Ba. In den Pyramiden-Texten ist Sie bezeichne ...

                                               

Baudihillia

Baudihillia ist der Name einer Inschrift aus Vercovicium am Hadrianswall im Norden Englands besetzt, germanische Göttin. In einer Votivinschrift aus dem Ende des 2. Jahrhundert ist Ihr Name neben dem der Friagabis. Beide sind bezeichnet als "duab ...

                                               

बीड (देवी)

Beda ist der Name einer germanischen Gottheit, die ist nur belegt durch eine Inschrift aus dem Norden von England. In Housesteads Vercovicium auf Hadrian s wall, fanden Sie eine Inschrift auf einem Votivstein aus der 2. Jahrhundert wird es erwähn ...

                                               

Bēlet-sēri

Bēlet-sēri verschmolzen in späteren Zeiten mit den sumerischen Göttinnen Geštinanna, sowie Nin- "edena". In der akkadischen Mythologie, Sie übernahm die Funktionen, die der unter Welt-writer-Nin- "edena" und die sumerische Göttin d GEŠTIN.ZU.NA. ...

                                               

Belisama

Der Name Belisama bedeutet "die offensichtlichste", "die Hellsten". Belisama wurde verehrt in Gallien und britannien, und verbunden war mit Seen und Flüssen, Handwerk und Künsten, Feuer und Licht. Sie war möglicherweise die Gefährtin des Belenos, ...

                                               

Bellona

Bellona war in der römischen Religion, eine Göttin des Krieges. Es wurde seit dem Ende der Republik mit dem Krieg Göttin Enyo in der griechischen Mythologie, und der anatolischen Mutter - und Kriegs-Göttin Ma. Als solche, Sie erschien Sulla in ei ...

                                               

Bendis

Die Thrakische Jägerin bezeichnet, der in Inschriften als Artemis mit dem Gebet Bendis oder in der römischen Form als Diana mit dem gleichen Beinamen. Ihr Bild erschien zuerst in der archaischen Zeit in der attischen Kultur. In der Zeit von Plato ...

                                               

Benthesikyme

Benthesikyme-Göttin der griechischen Mythologie. Nach der Bibliothek von Apollodorus, Sie ist die Tochter von Poseidon und seiner Frau Amphitrite. Sie ist die Frau des äthiopischen Enalos und die Krankenschwester des Eumolpos, Poseidon zeugte mit ...

                                               

Benzaiten

Benzaiten, auch Benten oder Benzai-tennyo genannt, ist eine japanische buddhistische Beschützer-Gottheit, die verehrt wird, der in der Shinto und einer der Sieben glücksgötter. Ihren Ursprung in der indischen Flussgöttin Sarasvati, wer angebetet ...

                                               

अनदेखी bhrikuti

Ignorieren bhrikuti war die tibetische, nach der Tradition, eine Prinzessin aus dem Nepalesischen Königreich Licchavi, die Tochter des Königs Amshuvarmā. Sie sollten in der 7. Jahrhundert, neben Wen Cheng König Songtsen Gampo heiratete seine gewe ...

                                               

Bhudevi

Bhudevi, Bhūmi oder Bhūmī-Devī ist in die religiöse Welt des Hinduismus, die göttliche Personifikation der Mutter Erde. Sie ist die Tochter Prajapatis, sowie einer Gefährtin von Vishnu, und wäre so ein Aspekt oder eine Inkarnation der Göttin Laks ...

                                               

Bia (पुराण)

Bia-Personifikation der Gewalt in der griechischen Mythologie. Sie ist die Tochter des Titanen Pallas und Styx. Ihre Geschwister sind Kratos, Zelos und Nike. Sie sind ständige Begleiter des Zeus, die position zugewiesen, um Ihnen diese Ehre als D ...

                                               

Birute (GroSfürstin)

Birutė war die zweite Ehefrau von Kęstutis, der Großfürst von Litauen und Mutter von Vytautas der Große. Sehr wenig ist darüber bekannt, Birutės, aber nach Ihrem Tod eine starke Kultstatus bei den Litauern, besonders im Samogitian.

                                               

Bithnanaia

Bithnanaia ist eine parthische Göttin, die Tochter des Konon. Sie wurde verehrt in Dura Europos, als dort gefundenen Fresken zeigen. Neben Ihr und Ihrem Vater Konon auch Jarchibol mit Strahlen-Krone, Aglibol, und Baalschamin dort angezeigt.

                                               

Bolbe

Bolbe ist eine Najade, oder Seegöttin der griechischen Mythologie. Sie bewohnt den See Bolbe heute, Volvi-See, oder die See Κερκινίτις Espensee oder Ringelsee auf der Strymon des Golfs, in Mazedonien und Thrakien. Wie bei anderen seegöttern Bolbe ...

यह वेबसाइट कुकीज़ का उपयोग करती है। कुकीज़ आपको याद हैं इसलिए हम आपको एक बेहतर ऑनलाइन अनुभव दे सकते हैं।
preloader close
preloader